72 Stundenaktion “Die Welt ein Stückchen besser machen” 23.-26. Mai 19

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, die die „Welt ein Stückchen besser machen“.

In St. Dominicus kannst du bei folgenden Aktionen mitmachen:

Nachbarschaftfest  auf dem Lipschitzplatz.
Freitag, 24. Mai 15-18 Uhr
30 min früher da sein. Stand mit Beschäftigung für Kinder.

Lebensmittel sammeln für Bedürftige.
Samstag 25. Mai ab 10 Uhr. In Rudow vor Geschäften.
Die Lebensmittel werden über die Caritas verteilt.

Einsatz für die Stadtmisson am HBF. Wenn da Merkel nicht vorbeikommt.
Donnerstag bis Sonntag mit Übernachtung vor Ort.

weitere Infos und Anmeldung bei Falk (falk.schaberick[at]erzbistumberlin.de)