Erntedank

Wir haben Erntedank gefeiert und reiche Ernte gespürt mit lebendiger Musik, fünf neuen Minis, zwei Miniausbilderinnen, mit der Geschichte von Frederick, der Sonnenstrahlen und Farben sammelt, einem Himmelsevangelium, mit vielen Jugendlichen, Jungen und Alten, die da waren, mit selbst getexteten Liedern, einem neuen Kirchenmusiker, mit viel Segen, warmem Spätsommerwetter und mit einem reichen Dank für viele Jahre Arbeit von Stefan Flügel und Christina Brath, mit Sekt und tippeltscher Currypfanne, mit Waffeln von vielen Jugendlichen gebacken, vielen die angepackt, aufgebaut und aufgeräumt haben. DANKE.