Taufe

Taufe (Tauftermine, Anmeldung – wie)

Ihr Kind ist geboren? Wir gratulieren Ihnen und Ihrer Familie zur Geburt und wünschen Gottes Segen.

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen? Kommen Sie ins Pfarrbüro, bzw. Sonntags beim Gemeindetreff und melden Ihr Kind zur Taufe an.

Bringen Sie die Geburtsturkunde Ihres Kindes mit.

Für die Paten benötigen Sie einen Patenschein aus der Wohnsitzkirchengemeinde.

Sie wohnen nicht auf dem Pfarrgebiet? Sie bringen aus Ihrer Wohnsitzkirchengemeinde einen Entlassschein mit.

Sie wählen Ihren Tauftermin – samstags 16:00 Uhr bzw. samstags oder sonntags in der hl. Messe.

In der Adventszeit und in der Fastenzeit (von Aschermittwoch bis Karsamstag) empfehlen wir keine Tauffeier.