Warum immer ich? – Trotzen und motzen mit Jona

Warum ich? – eine Frage, die wir uns immer wieder stellen, wenn wir einer Situation begegnen, die uns überfordert. Auch Jona passiert das immer wieder. Er hat wie wir oftmals Angst vor der Verantwortung und weicht Konflikten aus.

Das Buch Jona der Bibel erzählt uns von einem Menschen, dem Gott etwas Großes zutraut. Er fühlt sich jedoch überfordert, ist ängstlich und läuft weg. Wir begleiten Jona auf unserer ReligiösenKinderWoche. Wir entdecken den Jona in uns und spielen, singen und beten mit ihm. Wir entdecken wie Gott uns zur Seite steht und wie wir über uns hinauswachsen, wenn wir ihm vertrauen.